W T H F
 

Handball

"Der SV Seulberg hat jetzt eine eigene Handball Abteilung", so stand es am 12.03.1959 in der örtlichen Presse zu lesen. Einige Mitglieder des Sportvereins Seulberg hatten sich mit Aktiven des Turnvereins zusammengetan und gründeten eine Handballabteilung im SVS. Unterstützung erhielt sie von einigen Spielern aus Vereinen in der Umgebung. 

Der Zeitraum von 1981- 1988 war der sportliche Höhepunkt in Seulberg. Während dieser Zeit spielten die Seulberger in Hessens höchster Spielklasse, der Oberliga. Im Sog und Euphorie des Erfolges wurde die Jugendabteilung weiter ausgebaut, auch mit einer weibliche Jugend.

Bis zum heutigen Tag ist die 1. Männermannschaft des SVS in der jetzigen Bezirksoberliga und damit dienstältester Verein in dieser Liga. Zusätzlich spielt die Damenmannschaft seit dieser Saison ebenfalls in der Bezirksoberliga.

Die Jugendabteilung besteht momentan aus zwei weiblichen und sieben männlichen Mannschaften. Kinder von 4-18 Jahre tummeln sich in der Seulberger Halle.

 

Mehr Informationen, Ergebnisse und Bilder gibt es auf der Homepage der Handballabteilung.